Projektewoche zum Thema Medien

Aus unserem Alltag sind sie nicht mehr wegzudenken: Smartphone, Tablet, PC und Internet. Doch wie wenig wir eigentlich über solche alltäglichen Dinge wissen, lernen in dieser Woche die Kinder der Bützower Förderschule.

So startet der Zeitungsartikel der SVZ-Ausgabe vom 15. April 2015.

MedienwocheGemeinsam hat das Kollegium zusammen mit verschiedenen Akteuren der Medienbildung aus Mecklenburg-Vorpommern die Projektwoche gestaltet. Die Schülerinnen und Schüler lernten eine Menge im sicheren Umgang mit dem Smartphone, wurden darüber aufgeklärt was mit ihren Daten passiert und was man im Fall von Cybermobbing tun kann.

http://www.svz.de/lokales/buetzower-zeitung/cybermobbing-fruehzeitg-bekaempfen-id9459571.html

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Beteiligten für diese interessante und wissenswerte Woche bedanken. Wir haben alle viel dazugelernt.

Das Team der Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen

Vorweihnachtlicher Basar am 25.11.2014 von 12.00 – 14.00 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,

für uns als Schule sind Kooperationspartner wie Sie ein wichtiger Baustein in der Schullaufbahn unserer Schülerinnen und Schüler. Wir, die Schulleitung und die Schülerschaft möchten uns bei Ihnen für die erfolgreiche Zusammenarbeit bedanken und Sie zu unserem vorweihnachtlichen Basar einladen.

Wo?
Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen
Dr.-Winckler-Straße
18246 Bützow

Wann?
25. November 2014
12.00 – 14.00 Uhr

Auf Sie warten bunte Stände mit selbstkreierten Dekorationen und Bastelleien. Bestimmt finden Sie auch eine Kleinigkeit für die Adventszeit.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie diesen Termin einrichten können.

Viele Grüße

Grit Matuschek
stellv. Schulleiterin

Nico May
Schülersprecher

PS: … und wer schon in Stimmung für Weihanchtsmusik ist, dem sei dieser Christmas-Channel (Weihnachtsradiosender) empfohlen. Einfach den Sender auswählen, Werbung abwarten und Musik hören.

Lichterfest am Martinstag*

Am 11.11.2014 lud die Schule zum Lichterfest ein. Schülerinnen und Schüler, Eltern und das Kollegium machten diesen Abend zu einem wundervollen Ereignis.

Begonnen haben wir um 17.00 Uhr mit einer Nachtwanderung zur „Jägerkuhle“. Auf dunklen Pfaden wurde der Mut unserer Schülerinnen und Schüler das eine oder andere Mal auf die Probe gestellt.

Um 17.45 Uhr erwartetet uns Dank der unterstützung von unserem Hausmeister ein heißer Grill und ein wärmendes Feuer.

Bei Tee, Bratwurst am Stock und Brot wurde über viele Dinge geplaudert.

Bedanken möchten wir uns noch bei den Schülerinnen und Schülern der 8. und 9. Klasse für die tatkräftige Unterstützung bei den Vorbereitungen.

IMG_4234


 

Der *Martinstag am 11. November (in Altbayern und Österreich auch Martini) ist der Gedenktag des heiligen Martin von Tours. Das Datum ist von Martins Grablegung am 11. November 397 abgeleitet. Der Martinstag ist in Mitteleuropa von zahlreichen Bräuchen geprägt, darunter das Martinsgansessen, der Martinszug und das Martinssingen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Martinstag, 2014-11-11

Schulkonferenz

Am 04.11.2014 fand im Kunstraum die erste Schulkonferenz in diesem Schuljahr statt. Vertreter des Schulverwaltungsamtes, der Schulleitung, der Eltern und auch der Schülerinnen und Schüler besprachen die Arbeitsweise, aktuelle Statistiken, die Ausgestaltung und Zukunft unserer Schule.

Praktikum Klasse 8

In der Woche vor den Herbstferien ging unsere 8. Klasse ins Praktikum. In der Zeit vom 13.10.  – 17.10.2014 haben unsere Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit einer praktischen Erprobung genutzt.

Ziel war es herauszufinden, welcher Beruf zukünftig zu den Interessen der Schülerinnen und Schüler passt und ob ihre Erwartungen erfüllt worden sind.